Wir nehmen traurig Abschied von unserem langjährigen Mitglied
und ehemaligen Referentin für Literatur

Sigrid Westermair

Wir sind dankbar für alles, was sie für den Verein getan hat.

Leider ist unser liebes Mitglied und ehemaliger Theater-Vorstand

Evi Mang

viel zu früh von uns gegangen.

Sie hat sich als Leiterin der Volksbühne Petershausen sehr verdient gemacht.

Wir werden ihre nette offene und immer so positive Art und ihr
Engagement für andere sehr vermissen

Traurig nehmen wir Abschied von unserem engagierten
Mitglied und ehemaligem Literatur-Vorstand

Hannelore Anderle

Wir werden ihr immer so liebenswürdiges und offenes Wesen
und ihr Engagement für andere sehr vermissen

Ganz plötzlich und unerwartet ist unsere Musiklehrerin und engagiertes Mitglied
Anita Kraus

von uns gegangen. Wir nehmen traurig Abschied
.

Unsere liebe Kollegin Anita Kraus ist am 26.01.2013 im Alter von 58 Jahren völlig unerwartet für immer von uns gegangen.

Das Musikzentrum Petershausen und der Kulturförderkreis Petershausen nehmen tief betroffen Abschied von seiner sehr engagierten Lehrerin.

Nach ihrem Studium am Konservatorium in München unterrichtete Anita Kraus seit 1988 Blockflöten und Querflöte am Musikzentrum in Petershausen. Sie war mit Leib und Seele Musikerin und konnte durch ihr Können und einer natürlichen pädagogischen Begabung den Kindern die Freude an der Musik vermitteln. Wir werden sie wegen ihrer immer freundlichen und charmanten Art sehr vermissen, aber in bester Erinnerung bewahren!

Der Kulturförderkreis und die Lehrer und Schüler des Musikzentrums Petershausen

Tief betroffen nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Mitglied,
Musikschul-Lehrer und Freund
Wolfgang Schmiedl

Unendlich traurig sind wir, dass unser langjähriges Mitglied Wolfgang Schmiedl am Dienstag, den 9.10.2012 nach schwerer Krankheit so früh von uns gehen musste.  Der Kulturförderkreis und das Musikzentrum trauern um einen lieben Kollegen und guten Pädagogen, der seit 1978 in unserem Musikzentrum mit viel Leidenschaft Akkordeon unterrichtet hat. Er hat sich auch mit großem Enthusiasmus seinem Akkordeon Orchester S.W.S gewidmet, spielte im Ensemble AKKSEPT und in der Prielbergmusi und konnte zahlreiche Erfolge mit Akkordeon Orchestern und verschiedenen Ensembles auf regionalen und landesweiten Wettbewerben feiern.
Unermüdlich hat er für die Schüler gearbeitet und ihnen die Freude an der Musik vermittelt.

Wir werden ihn sehr vermissen:

Der Kulturförderkreis, die Lehrer und Schüler des Musikzentrums Petershausen und die vielen Ensemblemitglieder.